Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Lübbecke gehören zu den Besten!

Am 15. März 2017 ehrte die IHK-Ostwestfalen in einer Feierstunde in Bielefeld die besten Absolventen von Weiterbildungsabschlüssen und Zusatzqualifikationen, die von der IHK vergeben werden.

Gleich zwei Schülerinnen und ein Schüler des Berufskollegs Lübbecke gehören zu den Besten des Jahres 2016 und erhielten Auszeichnungen. Kira Lippmann, Industriekauffrau und Mitarbeiterin von Keeeper GmbH, Stemwede, war Auszubildende im gleichen Unternehmen und erwarb während der Ausbildung am Berufskolleg Lübbecke außerdem die IHK-Zusatzqualifikation Kaufmännische EU-Kompetenz. Während der Preisverleihung in Bielefeld gab sie Auskunft über ihre Erfahrungen und stellte heraus, welch wertvolle persönliche und berufliche Bereicherung der sechswöchige Praktikumsaufenthalt im Ausland, den sie in einem Tochterunternehmen von Keeeper GmbH in Polen absolvierte, für sie war.

Sarah Schawaller, Auszubildende zur Industriekauffrau bei Firma Kolbus in Rahden und Christoph Steinkamp, Auszubildender bei KADECO-Sonnenschutzsysteme GmbH in Espelkamp sind zur Zeit Schüler des Berufskollegs Lübbecke und werden in wenigen Monaten ihre Ausbildung abschließen. Auch sie streben die IHK-Zusatzqualifikation Kaufmännische EU-Kompetenz an. Die IHK-Zusatzqualifikation Englisch für Kaufmännische Auszubildende ist ein obligatorischer Teil zum Erwerb der Gesamtqualifikation und diese Fremdsprachenprüfung haben beide mit Bravour bestanden und wurden dafür ausgezeichnet.

Wir gratulieren Kira Lippmann, Sarah Schawaller und Christoph Steinkamp zu den hervorragenden Ergebnissen!


 

Drucken