Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Auszubildende der Metalltechnik feiern ihren Abschluss

Im Rahmen einer Feierstunde fand am Berufskolleg Lübbecke, Schulstandort Espelkamp, nach dreieinhalb Jahren Ausbildung die Übergabe der Abschlusszeugnisse an 65 ehemalige Auszubildende der Metalltechnik statt.
Insgesamt erreichten 19 Industriemechaniker, 25 Zerspanungsmechaniker und 21 Werkzeug-/Feinwerkmechaniker den Berufsschulabschluss.

Der stellvertretende Schulleiter Steffen Walter freute sich in seiner Abschiedsrede bereits darauf, einige der ehemaligen Auszubildenden in der Fachoberschule für Technik beim Erwerb des Fachabiturs und in der Fachschule für Technik beim Erwerb des staatlich geprüften Technikers wiederzusehen.

Die Klassenlehrer Herr Durdin, Herr Halstenberg, Herr Hesse und Herr Temme nutzten die Gelegenheit, die Klassenbesten Ferhat Aksoy (Industriemechaniker, MT19A) und Erwin Wiebe (Zerspanungsmechaniker, MT19C) zu ehren und mit einem Gutschein ihren Fleiß zu belohnen.

Mit einem geselligen Beisammensein endete die Berufsschulzeit. Die ausgebildeten Facharbeiter und Gesellen werden sich in neue verantwortungsvolle Aufgaben begeben.
Das Lehrerteam Metalltechnik wünscht dabei viel Erfolg.

 Foto (v.l.): Die Jahrgangsbesten Erwin Wiebe (Zerspanungsmechaniker, MT19C) und Ferhat Aksoy (Industriemechaniker, MT19A)

 Foto: MT19D mit ihrem Klassenlehrer Igor Durdin

 Foto: MT19C mit ihrem Klassenlehrer Markus Temme

 Foto: MT19B mit ihrem Klassenlehrer Holger Halstenberg

Foto: MT219A mit ihrem Klassenlehrer Frank Hesse

Drucken