Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung Typ II (Handelsschule)


Informationen zur Ausbildung am Berufskolleg Lübbecke

Bildungsziele 

 

Die einjährige Handelsschule spricht Schülerinnen und Schüler mit Interesse an kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten an, die sich noch nicht für einen bestimmten Ausbildungsberuf entschieden haben. Im Unterricht werden deshalb Lerninhalte vermittelt, die sich an den Modulen des ersten Ausbildungsjahres einer dualen Ausbildung orientieren.

 


Sie erhalten:

  • berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung im Umfange des ersten Ausbildungsjahres einer dualen Ausbildung 
  • eine erweiterte Allgemeinbildung
  • den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit der Möglichkeit den Q-Vermerk zu erlangen (Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe)

 
Aufnahmevoraussetzungen
Aufgenommen wird, wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt und mindestens den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (10 A) erworben hat.

Fächer bzw. Stundentafel

  Wochenstunden
Berufsbezogener Bereich
Geschäftsprozesse im Unternehmen 8
Personalbezogene Prozesse 2
Gesamtwirtschaftliche Prozesse 2
Mathematik 3
Englisch 3
Berufsübergreifender Bereich
Deutsch 3
Religionslehre 2
Sport/Gesundheitsförderung 2
Politik/Gesellschaftslehre 2
Differenzierungsbereich
Informationswirtschaft 4

 

 

Ein zweiwöchiges berufsbezogenes Praktikum ist verpflichtend.

 

 

 

Abschluss und Berechtigungen
Wer die Leistungsanforderungen des Bildungsganges erfüllt hat, erhält die Fachoberschulreife, ggf. sogar mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Q-Vermerk). Für alle Schülerinnen und Schüler, die die Berufsfachschule erfolgreich durchlaufen haben, kann die Berufsausbildung um ein halbes Jahr bzw. ein Jahr verkürzt werden. Voraussetzung für die Anrechnung ist, dass der Ausbildungsberuf ein Beruf aus dem Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung ist.

 

Beratung

 

Bereichsleitung: 

 

Harald Hunting Tel.: 05741/345825 Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailharald.hunting@berufskolleg-lk.de

 

Bildungsgangkoordination:

 

Heike Priesmeyer Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailheike.priesmeyer@berufskolleg-lk.de

Stand: 03.12.2015

Drucken